Login
Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Startseite

INSTANT ACTS gegen Gewalt und Rassismus

10.09. 16:00 bis 04.10.2017 13:30

Junge Musiker_innen, Akrobat_innen, Tänzer_innen, Performer_innen, Geschichtenerzähler_innen aus Ägypten, Brasilien, Burkina Faso, Frankreich, Israel, Italien, Kroatien, Palästina, Polen und Tschechien gestalten Projekttage für Jugendliche in Schulen, Theatern und Jugendgefängnissen mit Workshops wie Beatbox, Breakdance, Capoeira, Fußball Freestyle, Hula Hoop, Jonglieren, Musik, Physical comedy, Singen, Storytelling, Theater, Trommeln. Im Anschluss werden die Workshopergebnisse gezeigt. Zum Abschluss findet das Spektakel der Künstler_innen statt, wozu alle Generationen herzlich eingeladen sind. Die Tour führt durch Baden-Württemberg, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Italien.
_______________________________________________________________________

Instant Acts gegen Gewalt und Rassismus 2017 in MV findet statt

Datum / Uhrzeit Show / Ort / Location
10.09. 16.00 MV / Schloss Bröllin
11.09. 19.00 MV / Grimmen, Gymnasium
12.09. 13.30 MV / Stralsund, Regionale Schule A. Diesterweg
15.09. 14.00 MV / Wismar, Ostseeschule
03.10. 16.00 MV/ Neustrelitz, Jugendanstalt
04.10. 13.30 MV / Schwerin, Bertolt-Brecht-Schule

Link zum neuen Filmtrailer Instant Acts 2015: https://www.youtube.com/watch?v=QAv1wjO-qpA

INSTANT ACTS gegen Gewalt und Rassismus 2017 ist ein Kooperationsprojekt von Interkunst e.V. Berlin mit der LKJ Mecklenburg-Vorpommern e.V. und dem Schloss Bröllin

Mit freundlicher Unterstützung vom Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern

Weitere Informationen www.interkunst.de


Ort der Veranstaltung