Login
Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Startseite

Veranstaltungen zur politischen und gesellschaftlichen Bildung der Friedrich-Ebert-Stiftung in Mecklenburg Vorpommern

Das Landesbüro Mecklenburg-Vorpommern der Friedrich-Ebert-Stiftung in Schwerin bietet allen Interessierten Veranstaltungen zur politischen und gesellschaftlichen Bildung an und verfolgt dabei das übergeordnete Ziel, die Soziale Demokratie zu fördern und zu stärken. Das Veranstaltungsangebot umfasst Seminare, Tagungen und Gesprächskreise zu Themen aus Politik, Gesellschaft, Wirtschaft und Kultur.

Wir laden Sie herzlich ein, das Veranstaltungsangebot kennen zu lernen.

Alle Infos unter: http://www.fes-mv.de/

Die Friedrich-Ebert-Stiftung ist eine gemeinnützige, private und kulturelle Einrichtung, die den Ideen und Grundwerten der Sozialen Demokratie und der Arbeiterbewegung verpflichtet ist.

Zu den Aufgaben des seit 1991 existierenden Landesbüros Mecklenburg-Vorpommern gehört es unter anderem:

  • Veranstaltungen zur politischen und gesellschaftlichen Bildung von Menschen aus allen Lebensbereichen in demokratischem Geist durchzuführen,
  • Fachtagungen, Konferenzen und Gesprächskreise zur Förderung des Dialogs zwischen den gesellschaftlichen Gruppen zu organisieren,
  • die Verständigung und die Partnerschaft insbesondere mit unseren östlichen und nördlichen Nachbarn zu unterstützen und über sonstige Aktivitäten der Friedrich-Ebert-Stiftung zu informieren:
    • Vergabe von Stipendien an Studierende und Graduierte,
    • Arbeiten des Forschungsinstituts und des Archivs der sozialen Demokratie,
    • Projekte der Friedrich-Ebert-Stiftung in Ländern der sog. Dritten Welt.

Im Jahre 2011 führte das Landesbüro Mecklenburg-Vorpommern 130 Tagungen, Seminare und Workshops mit rund 3.800 TeilnehmerInnen aus Mecklenburg-Vorpommern durch. Auch im Jahr 2012 versuchen wir mit einer Reihe von Veranstaltungen unseren Beitrag zur Festigung und Förderung der demokratischen politischen Kultur in Mecklenburg-Vorpommern zu leisten.